Leistungen

Zahnersatz

Eine Wiederherstellung Ihrer Zähne

Zahnersatz Gebiss Modell

Was?

Sind Defekte an den Zähnen aufgetreten, die sich nicht mehr durch den Füllungen oder Inlays ausgleichen lassen oder sind sogar Zähne durch Lockerung oder besonders tiefe Läsionen verloren gegangen, dann sollten die Fehlenden ersetzt werden, damit die Gesamtheit aller Zähne wieder reibungslos funktionieren kann.

Wie?

Zahnersatz beginnt mit einfachen Kronen oder Teilkronen, die i.d.R. heute aus einer hochfesten Keramik hergestellt werden und die Kaufläche zum Schutz der noch vorhandenen natürlichen Zahnsubstanz ersetzen.

Sind Zähne verloren gegangen, kann die entstandene Lücke abhängig vom Zustand noch vorhandener Zähne, durch so genannte Brücken verschlossen werden. Diese Form des Ersatzes ist wie der Ersatz mittels Kronen oder Teilkronen festsitzend und nach der Behandlung kaum von der eigenen Zahnsubstanz zu unterscheiden.

Sind zu überbrückende Spannen von fehlenden Zähnen jedoch zu groß oder Zähne für eine Versorgung durch Brücken nicht geeignet, und Sie möchten trotzdem nicht auf das Gefühl von festsitzenden Zähnen verzichten, gibt es die Möglichkeit „künstliche Zahnwurzeln“ zu implantieren und darauf Kronen oder Brücken zu befestigen.

Eine andere Form des Zahnersatzes stellt dagegen der herausnehmbare Ersatz dar, bei dem fehlende Zähne ebenfalls ersetzt werden, diese jedoch zur täglichen Pflege entnommen werden können. Verschiedene Verankerungsmöglichkeiten sorgen auch hier für sicheren Halt und ermöglichen meist eine problemlose Erweiterung des Ersatzes, falls weitere Defekte oder Verluste auftreten sollten.